Aus Versicherungstechnischen Gründen sind alle Veranstaltungen des Vereins Pferde & Freunde, falls nicht anders angegeben, vereinsinterne Veranstaltungen. Das bedeutet, dass nur Vereinsmitglieder teilnehmen können.

Daher bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit am Veranstaltungstag Mitglied im Verein zu werden (Mitgliedsbeitrag 15,00 Euro pro Jahr).  

Für die Teilnahme an Veranstaltungen reicht es, wenn ihr eine kurze Mail schickt. Falls nicht anders angegeben, schickt eure Mails bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

***************************************************************************************************************************************

 

Aktuell haben wir verschiedene Angebote, in welche man jederzeit einsteigen kann:

  • Lauftreff mit abschließendem Distanzritt: Um das reiten (und individuelle Bewegen der Ponys) im Winter attraktiver zu gestalten bieten wir ab Beginn 2019 einen "Lauftreff" mit anschließendem kleinen Distanzritt an. Teilnehmen kann jeder der sein Pony bewegen (reiten/laufen/gymnastizieren) möchte. Im späten Frühjahr veranstalten wir dann einen kleinen Distanzritt für alle Teilnehmer.
  • Agility: Das Agility-Training hat wieder begonnen! Interessenten wenden sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und werden dann in die Whatsapp-Gruppe aufgenommen. Dort werden dann Termine und Trainingsinhalte besprochen.
  • Individuelles Training Clickern, Zirkus und Reitarbeit. Mitmachen kann man mit eigenem Pferd oder auch mit einem Leihpferd oder Pony. Interessenten melden sich bitte direkt bei Heike (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Am Freitag, 15.03.2019 findet die Jahreshauptversammlung des Vereins statt. 

Ort: Bei Detlef und Beate in Bobenhausen II

Hoherodskopfstraße 1

Zeit: 19:00 Uhr.

Danach: Stammtisch :-)

 

 

Der Verein bietet Vereinsmitgliedern einen Kurs (mit Pfüfung) "Basispass Pferdekunde" zum absoluten Selbstkostenpreis von 20,00 Euro an. Wer gerne teilnehmen möchte und noch nicht Mitglied im Verein ist, kann gerne kurzfristig beitreten (Kosten insgesamt dann: 35,00 Euro).

Der Kurs findet vom 13.-17.04.2019 auf der Reitanlage Loob in Klein-Eichen statt. Die Prüfung ist am 17.04.2019.

Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Geführter Reitspaziergang zur Wanderreitstation Eichwiesenhof in Bobenhausen II. Die Strecke führt von Klein-Eichen nach Bobenhausen und zurück (insgesamt ca. 16-20 km) und wird von einem Berittführer begleitet und geführt. Die Kosten für den Berittführer übernimmt der Verein. Eigene Kosten (Picknick, Pferdeunterbringung, etc.) trägt jeder selbst. In Bobenhausen machen wir eine Pause und stärken uns und die Pferde.

Es darf geritten oder gelaufen werden. Die Gruppe richtet sich nach dem "schwächsten" Teilnehmer.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Bitte meldet euch per Mail an.

 

Am 26.05.2019 möchten wir am freien Training im Extreme Trail Park Herbstein teilnehmen. Jeder, der dort schon mal einen Kurs besucht hat, kann an dem freien Training teilnehmen. 

Unser Plan sieht folgendermaßen aus:

25.05.2019: Ritt/Wanderung von Klein-Eichen nach Herbstein (ca. 20-25 km),

Übernachtung in Herbstein (Pferde in Panellboxen: 15 Euro, Menschen in einer Pension: ca. 25-35 Euro)

26.05.2019: Teilnahme am freien Training im Extreme Trail Park (25,00 Euro), gegebenfalls Rückfahrt mit dem Anhänger

27.05.2019: Rückweg von Herbstein nach Klein-Eichen (oder Rückfaht mit dem Anhänger am 26.05.2019)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt (begrenztes Boxenangebot in Herbstein). Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Wer teilnehmen möchte meldet sich bitte per Mail an.

 

Für alle Teilnehmer des Lauftreffs findet Anfang Juni der erste "Distanzritt" statt. Start und Ziel ist voraussichtlich in Klein-Eichen. Die Strecke wird etwa 20 km lang sein und kann geritten, gelaufen oder gefahren werden. Der genaue Termin wird noch festgelegt.

 

 

Geführter Reitspaziergang mit Übernachtung zur Wanderreitstation Eichwiesenhof in Bobenhausen II. Die Strecke führt am ersten Tag von Klein-Eichen nach Bobenhausen (ca. 10 km) und am zweiten Tag wieder zurück (ca. 10 km). Der gesamte Ritt wird von einem Berittführer begleitet und geführt. Die Kosten für den Berittführer übernimmt der Verein. Eigene Kosten (Picknick, Pferdeunterbringung, eigene Unterbringung, etc.) trägt jeder selbst. In Bobenhausen können die Pferde in Boxen untergebracht werden. Für die Reiter stehen Zimmer und eine Ferienwohnung zur Verfügung.

Es darf geritten oder gelaufen werden. Die Gruppe richtet sich nach dem "schwächsten" Teilnehmer.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wer Interesse hat, kann gerne schon eine unverbindliche Mail schreiben. Das erleichtert uns die Planung.

 

Für alle Teilnehmer des Lauftreffs findet im September der zweite "Distanzritt" statt. Start und Ziel ist voraussichtlich in Klein-Eichen. Die Strecke wird etwa 30-35 km lang sein und kann geritten, gelaufen oder gefahren werden. Der genaue Termin wird noch festgelegt.

 

Wie jedes Jahr wird es eine Veranstaltung am 03. Oktober geben. Geplant ist ein Sternritt mit einem kleinen Trail auf dem Platz. Gegebenenfalls wird es vorher wieder einen Trailkurs zum üben der Hindernisse geben. Näheres dazu folgt.