Reitprüfung in Klein- Eichen

Das gemeinsame Fortbildungsangebot des Reitbetrieb Loob und Reit und Fahrverein Feldatal e.V.
mit abschließender Prüfung wurde sehr gut von den Mitgliedern und Reitern angenommen.

17 Reiterinnen ab dem Alter von 6 Jahren bildeten sich für die Reitabzeichen 10-8 in Theorie und Praxis weiter.
Durch das neue aufgebaute Reitabzeichensystem der FN können nun schon die jüngsten Reiter ihr Können unter Beweis stellen.
Dieses Reitabzeichen Klasse 10 beinhaltet  Pferde putzen, führen, reiten im Schritt und Trab.
Für das Reitabzeichen Klasse 8 wird  schon einhändigen Reiten und Springen gefordert.
Unter Leitung von Trainerin Heike Zwick und Trainerassistentin Sabine Sterba
wurden die Teilnehmer in vier Tagen Intensivtraining auf die Prüfung vorbereitet.

Schönstes Wetter und gute Zusammenarbeit führten alle Teilnehmerinnen zu einem erfolgreichen Prüfungsabschluss.

reitpasspruefung 10 2015